Leider verpasst: Abschluss-Veranstaltung

OpenHybrid am 18.09.2019 im MTC Coventry

Im Rahmen des internationalen Forschungsprogramms OpenHybrid wurden die hybride Fertigung und Reparatur von Bauteilen untersucht und verbessert. Bei einer hybriden Bearbeitung erfolgt der Materialabtrag und der Materialauftrag innerhalb ein und derselben Maschine, was den Transport der Komponenten überflüssig macht. Integrierte Hilfsprozesse ermöglichen eine komplette Bearbeitung innerhalb einer Maschine.
Das Ergebnis der Arbeiten präsentieren wir bei der Abschlussveranstaltung im MTC in Coventry. Wir freuen uns über Ihren Besuch.
→ Bei Interesse senden Sie bitte eine e-Mail an:
info(at)bct-online.de Stichwort OpenHybrid 
→ Zum Projekt

30.04.2019

Leider verpasst: Abschluss-Veranstaltung

HyProCell am 19.09.2019 bei Autodesk in Birmingham

Der Schwerpunkt dieses Forschungsprojekts ist die Verknüpfung unterschiedlicher additiver (Pulverbett und Laserauftragschweissen) und subtraktiver Fertigungs-Systeme zu einer hybriden Fertigungszelle. Innerhalb der Zelle lassen sich die einzelnen Prozesse entweder auf separaten Maschinen ausführen oder sie sind in eine einzige Maschine integriert. Das erarbeitete Konzept wird auf einer Abschlussveranstaltung bei Autodesk in Birmingham präsentiert. Wir freuen uns über Ihren Besuch.
→ Bei Interesse senden Sie bitte eine e-Mail an info(at)bct-online.de Stichwort HyProCell 
→ Zum Projekt

02.04.2019